Paulinchen - Bergische Tierfreunde

Direkt zum Seiteninhalt
Bitte übernehmen Sie eine Patenschaft für Paulinchen

Eigentlich wäre die 14 Jahre alte Samtpfote PAULINCHEN bereits im Katzenhimmel, denn ihr ausgeprägter, chronischer Durchfall konnte von der Vorbesitzerin nicht adäquat versorgt werden.Es ist nun nicht so, dass es unserer Patenfamilie immer leicht fällt, die ausgiebigen Reinigungsarbeiten Tag für Tag sorgfältig durchzuführen.Und nicht immer landet alles im Katzenklo, sondern daneben oder PAULINCHEN verliert ohne direkte Kontrolle Kot im Haus. Die Lebensfreude und die ach so liebenswürdige Art der Katzenomi geben der Patenfamilie in Kürten die Motivation, dies auszuhalten. Natürlich haben wir den chronischen Durchfall tierärztlich ausgiebig abgeklärt. Viele Untersuchungen haben stattgefunden und PAULINCHEN erhält neben Medikamenten auch teures Spezialfutter und ihre Patenmama kocht sogar extra für sie. Sie berichtet übrigens, dass PAULINE eine ganz wundervolle Katze ist, die das Schmusen erfunden.
Leider hat PAULINCHEN, gerade in letzter Zeit, stark an Gewicht verloren. Jetzt bei besserem Wetter kann sie wieder ihre kleinen, geliebten Ausflugstouren rund um das Haus in Kürten unternehmen.Und ruft man sie, so kommt sie schnell herbei! Wir nehmen diese Katze so wie sie ist und nehmen jeden Tag mit ihr so wie er kommt. Und sie führt wahrlich ein rundum herrliches, liebevoll umsorgtes Katzenleben. Im Februar 2021 wurden die Zähne von der Tierärztin professionell gesäubert und wir werden auch ansonsten alles nur Mögliche tun, um PAULINCHEN noch eine sehr schöne Zeit mit viel Lebensqualität zu geben. Hierfür freuen wir uns sehr über eine Patenschaft.
Zurück zum Seiteninhalt