*+*+* Wir haben Geburtstag *+*+*

Heute, vor genau 10 Jahren - fand unsere Gründungsveranstaltung im Gronauer Wirtshaus in Bergisch Gladbach statt. Alles begann mit einer Idee von Tierfreunden aus dem Bergischen Land. Der Idee, Tiere, die auf der Suche nach einem neuen Zuhause sind, vorübergehend bei sich aufzunehmen. Diese Arbeitsweise mit privaten Pflegestellen, die allesamt wie auch der Vorstand bis heute rein ehrenamtlich arbeiten, fand sehr schnell Anklang und so können wir heute ein wenig stolz auf die vergangenen 10 Jahre zurückblicken, in denen wir knapp 1000 Tieren (Hunde, Katzen, Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster, eine (!) Maus, Wellensittiche, Nymphensittiche & Ziegen) helfen konnten.

10 Jahre, in denen wir auch unzählige wildlebende Katzen in unserer Region haben kastrieren lassen.

Heute möchten wir euch DANKE sagen!

Danke an die Tierfreunde, aktiven und passiven Mitglieder, Paten und diejenigen unter euch, die unsere Vereinsarbeit auf unserer Homepage ansehen oder via Facebook verfolgen, liken und teilen!

Danke an unsere kompetenten und liebevollen Pflegestellen, die die tragenden Säulen unserer Vereinsarbeit sind.

Danke an unsere beiden von Beginn an beratenden und behandelnden Tierärzte Dr. Karin Steppuhn und Dr. Roland Stirl - die damals übrigens beide auf unserer Gründungsveranstaltung waren.

Danke an die Tierschützer unserer beiden ausländischen Kooperationstierschutzvereine, D.U.O. auf Ibiza und den Tierfreunden Kreta - mit beiden arbeiten wir ebenfalls seit 10 Jahren zusammen.

Und - dies ist mir nun ein persönliches Anliegen - danke an die amtierenden "Vorstandsmädels", mit denen es, trotz des vielen Elends mit dem man konfrontiert wird, Freude bringt, guten Tierschutz zu leben... DANKE!

Karin Müller
(1. Vorsitzende der Bergischen Tierfreunde e.V.)

 

   

 

 




 

 

 








zurück zur Übersicht