"Rock Dog Reloaded" - Drei Bands aus der Region rocken für den Tierschutz

Das Motto lautet: "Rocken, Tanzen und Gutes tun!" : Am Samstag, dem 10. Mai um 19.00 Uhr, findet das zweite Benefizkonzert zu Gunsten der Bergischen Tierfreunde e.V. statt. Damit möchten die Tierfreunde, zusammen mit den Lokalmatadoren von „Itchy C“ und „Juicy Jam“, den großen Erfolg von letztem Jahr fortsetzen. Mit dabei ist dieses Mal auch die Kölner Formation „Hard Enough“. Man darf sich auf einen Abend mit Rock-Klassikern aus den letzen 50 Jahren freuen. Die Gewinne der Veranstaltung fließen zu 100% in die Arbeit der Bergischen Tierfreunde e.V. aus Kürten ein. Veranstaltungsort sind die Räumlichkeiten des UFOs in Bensberg, Kölner Str. 68. Wer auf Live-Musik in bester Clubatmosphäre steht, sollte sich den Termin auf jeden Fall vormerken. Für das leibliche Wohl zu fairen Preisen ist ausreichend gesorgt. Karten für diesen rockigen Abend gibt es für 10,- Euro an den Vorverkaufsstellen oder an der Abendkasse. Kinder haben freien Eintritt. Weitere Infos und die Vorverkaufsstellen finden sie unter: https://www.facebook.com/RockDogReloaded

 



   






zurück -->